Mehr Optionen
Inmobilientyp
Ausstattung
Zustand
Ort / Aussichten
Kartensuche
North West South-West Palma Center North-East South South-East
  • NORDEN
  • WESTEN
  • SUDWESTEN
  • Palma
  • ZENTRUM
  • NORDOSTEN
  • SÜDEN
  • SÜDOSTEN
Area labels
Schließen

Santa Eugenia

Geschichte

Die Gemeinde von Santa Eugènia ist benannt nach Alqueria de Bernat de Santa Eugenia, einem kleinen Dorf in der islamischen Periode im Mittelalter, der Name entsprach dem Bauernhaus namens Benibazari.

Die Talayot-Kultur wird belegt durch die Fundstätte von Des Rafal, hier befindet sich ein großes, kreisförmiges Talayot. Der Ort war bewohnt vom Stamm, der Zanata, die der christlichen Eroberung von Jaime I. von Aragon nicht standhalten konnten und der auch ohne große Schwierigkeiten die ganze Insel dominierte. Im Buch der Aufteilungen von Mallorca wird dokumentiert, dass Bernat de Santa Eugènia der Gouverneur von Mallorca wurde. Seit dem 13. Jahrhundert bis ins 19. Jahrhundert gehörte die Administration von Santa Eugènia zur Gemeinde von Santa Maria del Camí.

Im 15.Jahrhundert gab es in Santa Eugènia bereits eine kleine Gruppe von Häusern, die nicht sehr weit auseinanderlagen, und eine Plaza (Platz). Bis zu diesem Zeitpunkt war die soziale und wirtschaftliche Struktur von den wichtigsten Bauernhäusern Alquerías und Rafales beherrscht.  Zwischen 1583 und 1585 wurde im Dorf von Santa Eugèniaeine Kirche erbaut, ein klares Zeichen des Bevölkerungswachstums.

Im Juni 1813 gab es die Division zwischen den Gemeinden von Santa Maria del Camí und Santa Eugènia. Die absolutistische Restauration von Fernando VII. wurde wieder abgeschafft und Santa Eugènia wurde wieder in die neue Gemeinde von Santa Maria del Camíeingemeindet. Im Jahre 1843 wurde die kommunale Unabhängigkeit schließlich erreicht, nach der Überwindung des Widerstandes von Santa Maria.

Verkehrsverbindungen

Es gibt durch das Busunternehmen der TIB (Transportunternehmen der balearischen Inseln) eine gute Verbindung nach Palma und dem Rest von Mallorca.

Golfplätze

Die nächste Anlage zur Ausübung des Golfsports ist derGolplatz von Puntiró,er verfügt über ausgezeichnete Dienstleistungen.

Wassersport

Der Ort Santa Eugènia befindet sich in der Nähe von Palma, deshalb sind die nächsten Einrichtungen zur Ausübung des Wassersports: Der Real Club Náutico von Palma, die Segelschule von Calanova und der Yachtclub von Portitxol.

Impressionen

Die Ortschaft Santa Eugènia hat den typischen Charakter eines Dorfes im Landesinneren von Mallorca. Die Bewohner sind nett und freundlich, seine Straßen, und die Bars machen Santa Eugènia zu einem zauberhaften Wohnort, wo man bei einem guten Wein die Ruhe seiner Umgebung genießen kann.

Sehen Sie alle unsere Immobilien zum Verkauf in Santa Eugenia Aussicht >

Möchten Sie mehr Informationen? Füllen Sie das Formular aus und wir werden Sie kontaktieren.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass du die beste Erfahrung auf unserer Website bekommst Cookies akzeptieren Mehr Information