Newsletter
Newsletter
Newsletter

Blog Back

Seine Leidenschaft fürs Segeln verhalf unserem CEO Jorge Forteza bei den IV. Puerto Portals Dragon Winter Series zum ersten Platz.

Ein schwieriges Jahr mit einer großartigen Erfahrung zu beschließen, das geht, wie unser CEO Jorge Forteza bei seiner Teilnahme an den IV. Puerto Portals Dragon Winter Series am Ruder der Mister Nova bewiesen hat. Das Team holte sich dank des Tagessieges bei der letzten Etappe den Platz eins des vorläufigen Podiums.

Teilnehmer und Fans müssen noch bis Januar warten, um den Sieger zu erfahren. Die zweite Runde des Rennens verkürzte den Abstand zwischen den ersten drei Plätzen, wodurch Mister Nova mit zum Titelanwärter wird.

Das von Jorge Forteza bemannte und geführte Boot unter dem Stander des Real Club Náutico Palma (Mallorca, Spanien) schnitt in den fünf Wettfahrten der zweiten Runde der Winter Series mit zwei ersten und drei dritten Plätzen am besten ab und platzierte sich an zweiter Stelle, nur zwei Punkte hinter dem Spitzenreiter.


Eine spannende Meisterschaft zu Beginn eines Jahres, das viele Möglichkeiten birgt

Dieser Wettbewerb, von dem bereits neun Rennen ausgetragen wurden, wird am kommenden 15. Januar mit Puerto Portals als europäischem Veranstalter der weiteren Wettfahrten wieder aufgenommen. Vom 26. bis 28. Februar findet der IV. Copa del Mediterráneo statt und zwischen dem 10. und 16. April wird die Europameisterschaft ausgetragen.

Bei der Nova Mallorca Immobilienagentur fiebern wir dem Entscheid der Meisterschaft entgegen, vom Club de Regatas Puerto Portals organisiert, die am 17. Januar endet.

Photo: Diario de Mallorca 

Published: 23 Dec 2020
Share this post -

Let us call you!

DON'T MISS THE OPPORTUNITY TO FIND THE PROPERTY OF YOUR DREAMS

Subscribe and receive all the latest news and promotions from NOVA MALLORCA

We use cookies to ensure you get the best experience on our website Accept cookies More Info