Newsletter
Newsletter
Newsletter

Blog Back

Was Sie in der Nähe Ihrer Immobilie auf Mallorca essen sollten

Wie jeder gute Gourmet weiß, ist die spanische Küche, wenn nicht sogar die beste, so doch eine der besten der Welt. Wir können mit Stolz sagen, dass die mallorquinische Gastronomie ihr in nichts nachsteht. Mallorca ist ein Ort, an dem sich wie an den meisten die Küche den Jahreszeiten anpasst. Der Sommer ist geprägt von dem, was ihn so besonders macht: die Wärme und saisonale Produkte. Im Sommer hüllen sich die mallorquinischen Gerichte in bunte Farben und intensive Aromen. Das Rot von Tomate und Paprika, das Lila der Auberginen und der Geschmack von Gemüse, Fleisch, Knoblauch und Öl. Aus dieser großen Vielfalt haben wir von Nova Mallorca Immobilien eine Auswahl zusammengestellt, die wir als unsere Lieblinge betrachten.

“Tumbet” ist zweifellos der Star unter den Sommergerichten. Es wird aus Auberginen, Zucchini, roten oder grünen Paprika, Tomaten, Tomatensauce, Knoblauch, Öl und Salz hergestellt. Alles wird angebraten und normalerweise mit Fleisch oder Fisch gereicht. Gerne wird als i-Tüpfelchen noch ein Spiegelei dazugegeben.

Der “Trempó” ist ein traditionell gekühlter Salat, der zu jeder Tageszeit auf Mallorca gegessen wird. Er wird aus Tomaten, grünen Spitzpaprika und Zwiebeln hergestellt und mit nativem Olivenöl und Salz angemacht. Sie können ferner auch geräucherten Hering, Thunfisch oder sogar Aprikosen dazugeben. Es ist ein Sommergericht, das aus der Agrarkultur Mallorcas entstand, da es schnell und einfach zu zubereiten ist und einfach perfekt für jeden Anlass ist, entweder am Strand, bei einem Bootsausflug oder für eine Wandertour.

“Coca de Trempó” gehört zu den Gerichten, die man unbedingt einmal im Leben probiert haben muss. Es handelt sich um einen salzigen, flachen, pizzaähnlichen Teig, der rechteckig ausgerollt und mit kleingeschnittenem Gemüse belegt wird. So wie der Trempó enthält der Belag Tomaten, grüne und rote Paprika sowie Zwiebeln.

“Gebackene Auberginen” sind ein etwas aufwändigeres Gericht. Sie werden mit Hackfleisch oder mit Fisch und Meeresfrüchten gefüllt, anschließend werden sie mit Tomatensauce und Krümeln von den traditionellen Brotkeksen Mallorcas bedeckt. Obwohl sie etwas anspruchsvoller sind, lohnt es sich, sie auszuprobieren; Ihnen wird das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Klassische Desserts der Insel zum Genießen in Ihrer Immobilie auf Mallorca

Die mallorquinische Küche ist einfach, aber geschmackvoll. Seit Hunderten von Jahren basiert sie auf dem, was das Land den Menschen gibt. Die Desserts der Insel folgen diesem Prinzip, nach dem auch die herzhaften Gerichte zubereitet werden. Hier sind einige Beispiele.

Die traditionell mallorquinische “Ensaïmada” ist die Königin unter den Desserts und vermutlich das weltweit bekannteste der Insel. Obwohl es nicht den Erschein erweckt, wird sie aus Schmalz hergestellt und mit Engelshaar (karamellisiertem, feinem Kürbis), Pudding oder Sahne gefüllt und ist auch ohne Füllung zu erhalten, aber sie wird immer mit etwas Puderzucker bestäubt. Ihre charakteristerische Spiralform ist auf der ganzen Welt bekannt.

“Crespells” sind typisch mallorquinische Backwaren, die hauptsächlich aus Mehl, Butter, Eiern und Zucker hergestellt werden. Sie werden vor allem zu Ostern gegessen, wenngleich sie das ganze Jahr über in den Bäckereien auf ganz Mallorca zu finden.

Wie das spanische Sprichwort besagt: „Brot mit Brot ist die Speise der Narren“, dann erfüllt der Mandelkuchen „Gató“ diese Kriterien perfekt. Im Zentrum Mallorcas werden die Mandeln geerntet, die bei der Inselbevölkerung äußerst beliebt sind und ferner zur Herstellung des süßen Kuchens verwendet werden, der mit Puderzucker bestäubt wird. Klassischerweise wird der Gató mit Mandeleis gegessen und gehört zusammen mit der Einsaïmada zu den berühmtesten Desserts Mallorcas. Auch heutzutage wird er noch in vielen Haushalten zubereitet, wobei sowohl das Eis als auch der Kuchen stets selbstgemacht sind.

Kontaktieren Sie unsere Immobilienmakler auf Mallorca

Bei Nova Mallorca haben wir Ihnen ein wenig die Geheimnisse der mallorquinischen Gastronomie offenbart. Jetzt sind Sie an der Reihe, sie in Ihrer Immobilie auf Mallorca zu genießen, ebenso wie die Ruhe, den Luxus eines unschlagbaren Klimas und die Gesellschaft aufgeschlossener Menschen. Wenden Sie sich ganz einfach an unsere Immobilienmakler auf Mallorca. Wir erwarten Sie!



Published: 09 Oct 2019
Share this post -

Let us call you!

DON'T MISS THE OPPORTUNITY TO FIND THE PROPERTY OF YOUR DREAMS

Subscribe and receive all the latest news and promotions from NOVA MALLORCA

We use cookies to ensure you get the best experience on our website Accept cookies More Info