Sierra de Tramontana
+34 615 10 44 00
Call you?
Menu

Sierra de Tramontana


Sierra de Tramontana

1. Geschichte

Das Tramuntangebirge (Sierra Tramontana) ist Zeuge aller historischen Ereignisse der Insel Mallorca. Die Bewohner der Talaiots( die Talayot-Kultur war eine prähistorische Kultur auf den balearischen Inseln), danach die Römer, die Byzantiner und die Muslime, sogar der Aussichtspunkt Miramar des Erzherzogs Luis Salvador, alle haben in den Felsen, Pfade und andere historische Spuren hinterlassen. Das ist einer der Gründe, warum UNESCO dieses Gebiet im September 2010 zum Welt-Kulturerbe erklärt hat.

2. Geografie

Das Gebirge hat eine ungefähre Länge von 80-90 km mit einer Breite von 10-15 km und einer maximalen Höhe von 1.445 m dem Puig Major der höchste Berg des Tramuntanagebirges. Das Tramuntanagebirge hat 54 Gipfel die 1.000 Meter über dem Meeresspiegel liegen. Dadurch bekommt man eine Vorstellung von den Höhenunterschieden, die auf Mallorca existieren. Weil oft sind es nur wenige Kilometer Entfernung und man erreicht die flüssige Komponente des Meeres.
Das Tramuntana-Gebirge erstreckt sich über folgende Gemeinden:  Alaró, Andratx, Banyalbufar, Bunyola, Calviá, Campanet, Deià,  Escorca, Esporles, Estellencs, Fornalutx, Lloseta, Mancor del Valle, Palma de Mallorca, Pollensa, Puigpunyent, Santa Maria del Camí, Selva, Sóller und Valldemossa.

2.1 Orografie

Das Relief von Mallorca wird von der Sierra de Tramuntana gebildet, wobei die höchsten Berge das Levantegebirge (Sierra de Levante) im Osten ist. Die Sierra de Tramuntana im Nordwesten hat dramatische Klippen und felsige Buchten, die in einem starken Kontrast zu den Sandstränden zum Rest der Küste stehen. Die wichtigsten Berge des Tramuntangebirges (Sierra de Tramontana) sind: der Puig Major mit einer Höhe von (1445 m), der Massanella mit (1364 m), der Puig Tomir mit (1102 m), der Puig de l'Ofre mit (1090 m), der Puig d'es Teix (mit 1064 m) und der Galatzó Berg mit (1027 m).

2.2. Ortsbestimmung auf der Karte

Hier finden Sie, die Standorte auf der Karte.

3. Sehenswürdigkeiten

Das Orienttal. Es befindet sich zwischen den idyllischen Ortschaften Orient und Bunyola, das Tal von Orient ist ein Augenschmaus und ein Genuss für alle anderen Sinne, vor allem im Frühjahr, wenn es in seiner Glanzzeit erblüht.
Torrente de Mortitx. Das Bergwasser von Mortitx in der Gemeinde von Pollensa auf der Nordseite des Gebirges ist eine körperliche Herausforderung für die Abenteuerer. Selbst für fortgeschrittene Kletterer ist es immer wieder eine Herausforderung sich an dieser Bergwand zu Bestättigen, das Meer zu erreichen erfordert eine hervorragende Kondition bei der Absenkung an dieser Bergwand. In der Nähe dieses Flusses liegen auch die Weinberge mit dem gleichen Namen, hier werden die exzellenten Weine von Mortitx angebaut.
Sa Calobra, Sa Fosca und Torrente de Pareis. Sa Calobra ist eines der am meisten besuchten Gebiete auf Mallorca. Die Stellen an denen der Sturzbach Torrente de Pareis die Berge durchschneidet und dann ins Meer fließt, sind einfach spektakulär. Sa Fosca ist der unterirdische Punkt der den Fluss Lluc mit dem Sturzbach Pareis verbindet, es ist ein unbeschreiblicher und dunkler Ort, der nur für geübte Wanderer geeignet ist.

3.1 Eindrücke

Formentor, befindet sich in der Gemeinde von Pollensa, man fährt vom Hafen von Pollensa Richtung Leuchtturm dann nur wenige Kilometer entfernt liegt eine der schönsten und natürlichsten Sehenswürdigkeiten von Mallorca. Auf dem höchsten Punkt des Hügels befindet sich eine beeindruckende Felswand, die Aussicht auf das Meer und die Insel Colomer ist von einer einzigartigen Schönheit.
Der Aussichtspunkt: Mirador de las Barcas. Er befindet sich auf der Bergstasse von Sóller zum Puig Major (der höchste Berg des Tramuntanagebirges), auf dem diesem Weg von Mallorca genießt man die Gegenwart der Stauseen Gorg Blau und Cuber. Auf dieser Anhöhe des Berges kann man den schönen Hafen von Puerto de Soller bis zum Meer erblicken. Die Schönheit dieser atemberaubenden Naturlandschaft kann man nicht mit Worten beschreiben.

3.2 Sehenswürdigkeiten

Das Kloster von Lluc. Das Kloster wird als der heilige Wallfahrtsort par excellence der Insel betrachtet, weil sich in diesem Kloster die Heilige Jungfrau von Lluc der Schutzpatronin von Mallorca befindet. Jedes Jahr findet eine 40 km lange Wallfahrt mit mehr als 50.000 Menschen aus Palma statt. Hier gibt es auch einen botanischen Garten, der im Jahre 1956 gegründet wurde, er heißt botanischer Garten von Lluc.
Reservat Galatzó. Das Reservat Puig de Galatzó Berg ist ein einzigartiger Naturpark auf Mallorca, mit über 2,5 Millionen Quadratmeter und einer üppigen Vegetation, er beheimatet auch eine Vielzahl von intresanten Tieren.

4. Wirtschaft

Traditionell konzentrierte sich die Wirtschaft des Tramuntangebirges (Sierra de Tramontana) auf die Landwirtschaft und die Viehzucht. Zurzeit ist es das meistbesuchte geografische Merkmal der Balearen und konzentriert ihre Geschäftstätigkeit auf den Tourismus unter Bewahrung ihres natürlichen Charme und ihrer atemberaubenden Schönheit.

5. Impressionen

Das Tramuntanagebirge ist ein Gebiet, das durchdrungen ist von Wanderwegen, Landschaften von einer spektakulären Schönheit, und das alles in Erinnerung und angesammelt sowie durchdrungen von Erfahrungen von über Jahrtausenden von Jahren. Deshalb wurde das Tramuntanagebirge von der UNESCO im September 2011 zum Weltkulturerbe ernannt.

5.1 Eindrücke

Sierra de tramontana Sierra de tramontana Sierra de tramontana Sierra de tramontana Sierra de tramontana Sierra de tramontana

5.2 Videos

 

Mallorca Immobilien

Office

Passeig de Mallorca 14 a
Palma de Mallorca - Mallorca
Illes Balears , 07012 , Spain

Work: +34.971.717.920
Fax: +34.971.725.901
E-mail:

Mallorca Immobilien

Office

Carretera de Palma-Andratx 2
Cas Català - Calvià - Mallorca
Illes Balears , 07181 , Spain

Work: +34.971.405.984
Fax: +34.971.405.124
E-mail:

Mallorca Immobilien

Office

C/Benito Feijoo 13, Local 9
Puerto Portals - Calvià - Mallorca
Illes Balears , 07181 , Spain

Work: +34.971.679.022
Fax: +34.971.679.128
E-mail:

Mallorca Immobilien

Office

Avenida Mateo Bosch 2
Puerto Andratx - Andratx - Mallorca
Illes Balears , 07157 , Spain

Work: +34.971.102.626
Fax: +34.971.102.624
E-mail:

Wir nutzen Cookies von Google Analytics zur Messung und statistischen Analyse des Surfverhaltens unserer Besucher und zur Verbesserung unseres Angebots an Produkten und Dienstleistungen. Mit der Nutzung unserer Webseite setzen wir Ihr Einverständnis zur Installation voraus. Cookies akzeptieren Mehr Information