Pont d'Inca
+34 615 10 44 00
Call you?
Menu

Pont d'Inca


Nova Immobilien präsentiert Ihnen die nachfolgende Auswahl an Immobilien in dieser Region:

Villa's in Pont d' Inca

1. Geschichte

Es wird angenommen das der Ursprung des Namens Pont d'Inca (die Brücke über Inca) mit der Existenz eine Brücke über den großen Fluss dem Torrente Grande (der große Fluss) auf der Straße zwischen Palma und Inca kam. Es ist mehr als nur wahrscheinlich, dass es eine Brücke gab, um diese natürliche Barriere zu überwinden um die wichtigen Städte der Insel wie Inca und Palma zu verbinden. Es Pont d'Inca (heißt die Inca-Brücke auf Katalanisch). Zu Beginn des Jahrhunderts war   Es Pont d'Inca gegenüber dem Rest der Gemeinde ein privilegierter Ort, weil der Ort über einen Bahnhof verfügte und somit den Handel ausüben konnte.

2. Geografie

Es Pont d'Inca grenzt an die Gemeinde von Palma de Mallorca. Der Ort hat eine hervorragende Verkehrsverbindung zur Hauptstadt über die Ma-13 A. Die natürliche Grenze der Kreisstraße zu Palma ist der Torrente Grande (der große Fluss). Heute sind beide Seiten der Avenida Antoni Maura strukturiert. Das ursprüngliche Zentrum von Es Pont d'Inca war unter dem Namen Pont d'Inca Vell bekannt. Viele Bereiche des Ortes, (Sa Cabana, Pont d'Inca Nou, Pont d'Inca Parc) erlebten einen enormen Bevölkerungswachstum. Aus diesem Grund haben viele dieser Orte unabhängige Feierlichkeiten obwohl sie offiziell zu Es Pont d'Inca gehören.

3. Lokalisierung auf der Karte

Sehen Sie bitte hier, die Standorte auf der Karte.

Vea cuál es la localización en el mapa de este municipio, perteneciente a Marratxí.

4.Sehenswürdigkeiten

Die Hauptattraktion des Ortes ist die Kirche Iglesia de San Alonso Rodríguez  im Zentrum der Ortschaft. Sie wurde von dem berühmten Architekten Gaspar Bennazar im 20.Jahrhundert entworfen und ist San Alonso Rodriguez, Santa Catalina Tomàs und Beato Ramon Llull gewidmet.

Historische Gebäude: Die Herrenhäuser des Ortes sind: Son Sales, Cas Metge Suau, Can Fluixà und Can Moragues Ca ses Monges Franceses.

Die ehemalige Textilfabrik Ses Llistes: Sie wurde umgewandelt in die Schule Es Liceu.

Der Flugplatz von Son Bonet: Er befindet sich zwischen Pont d'Inca und Pla de Na Tesa.

Sa Farinera: Sie war im Jahre 1880 die "Mehlfabrik Mallorcas" oder die "Mehlfabrik der Balearen", die große Fabrik wurde von dem Architekten Eusebio Estada in der Hauptstraße des Dorfes Pont d'Inca erbaut. Mit sieben Stockwerken war es damals das höchste Gebäude der gesamten Insel und hatte als Besonderheit 365 Fenster, für jeden Tag des Jahres eines. Das Unternehmen hatte sich auf den Transport von Mehl, Getreide, Weinkernen und Weinfässer spezialisiert. Sie erlangte großen Ruhm, als sie zwei Schiffe erwarb, mit den Namen Katalonien und Balearen (Cataluña und Balear), um ihn wegen der Reblaus Wein nach Frankreich zu exportieren. Die Ursache des Aufstiegs war die gleiche Ursache ihres Konkurses im Jahre 1895, als die Reblaus Mallorca heimsuchte. Das höchste Gebäude der Insel wurde im Jahre 1915 zerstört, das Einzige, was zurückblieb, war der charakteristische Kamin. Der heute in der gleichen Höhe von anderen Gebäuden in der Nähe des Flugplatzes steht. Derzeit befinden sich auf dem Grundstück die Weinkellerei Suau und der Eisproduzent La Menorquina.

Bodegas Suau: Ist die Likörfabrik, die den Brandy 1851 herstellte, der Brandy, der eine wahre Gaumenfreudeist, widmet sich überwiegend der Produktion für den Export. Sie widmen sich auch der Destillierung des berühmten, süßen Kräuterlikörs, ein typisches Produkt von Mallorca. Die Kellerei befindet sich auf dem alten Gelände von Sa Farinera. Frederic Suau gründete im Jahre 1951, die Bodegas Suau. Die Kellerei ist auch unter dem Namen das kleine Boot bekannt, den auf dem Etikett befindet sich El Mallorquín (der Mallorquiner), es ist das Boot das Frederic Suau gehörte. Es gibt ein kleines Museum, wo man Destillier-Kolben sehen kann, die nicht mehr im Gebrauch sind. Der Original Brunnen der Fabrik aus dem 19. Jahrhundert und die Schnapsbrennerei des bekannten Brandys von Mallorca. Vor Kurzem wurde ein Tunnel von 45 Meter Länge entdeckt, man vermutet, dass er zum alten Keller und zum berühmten Kamin von Sa Farinera führte.

5. Demografie

Für einige interessante demografische Daten und andere Fragen über die Bevölkerungswissenschaft klicken Sie bitte hier.

6. Bildung

Pont d'Inca verfügt über zwei Schulen, La Salle Pont d'Inca und Santa Teresa College beide Schulen bieten eine Ausbildung bis zur Sekundarstufe. Es gibt auch einen Kindergarten mit dem Namen Santa Catalina Tomàs er ist bekannt auch als der Augustiner-Nonnen Kindergarten bekannt. Sehen Sie bitte hier, die Lage und einige der Web-Adressen der Schulen in der Gemeinde.

7. Verkehrsverbindungen und Transporte

Es gibt eine gute Verbindung über die Ma-13 A (die Avenida Antonio Maura) bis nach Palma de Mallorca, diese Straße verbindet auch Palma mit Inca, im Inselinneren.

Zugverbindung, bei der Verbindungslinie Palma- Inca- Sa Pobla von dem SFM (Bahnservices von Mallorca), ist Sa Pobla die erste Station außerhalb der Stadt Palma.

Die Buslinie 3 der Busgesellschaft EMT von Palma (Buslinie Pont d'Inca - Illetas) verläuft durch diese beiden Standorte der Balearen-Hauptstadt Palma. In Pont d'Inca, gibt es drei Haltestellen sowie den Endpunkt der Bustour, die in Illetas startet.

8. Sport & Unterhaltung

Pont d'Inca hat zwei Einrichtungen für sportliche Aktivitäten den Polideportivo La Salle und das städtische Schwimmbad in La Cabana-

9. Golfplätze

Der nächsten Einrichtungen zur Ausübung des Golfsports sind der Golfclub von Puntiró und der  Golfclub von Son Vida beide Golfanlagen verfügen über erstklassige Einrichtungen und Dienstleistungen.

10. Veranstaltungen

Auf dem Kirchplatz findet jeden Mittwoch ab 8 Uhr ein Markt mit einer langjährigen Tradition statt.

Die Heiligen drei Könige: Im Januar gibt es einen kleinen Umzug der Heiligen drei Könige durch das von Dorf Pont d'Inca.

Ende Juli sind die Feierlichkeiten von Santa Catalina Thomas (am 28. Juli).

Am dritten Samstag im September, eines jeden Jahres wird der Aufstieg zum Kloster Lluc (Pujada Lluc) organisiert. Es ist eine kleinere Version, was die Kilometer betrifft, der ursprüngliche Aufstieg startete in der ehemaligen Bar Güell in Palma, zu Fuß zum Kloster Lluc. Die Tradition von Pont Inca (Marratxí), besteht aus einer Busfahrt nachInca und von dort aus startet man die Wallfahrt zum Kloster Lluc zu Fuß.

Die Fiestas von San Antonio: Anlässlich des Festes von San Antonio werden in der Gemeinde von vielen Einzelpersonen Grillplätze im Freien organisiert.

Der Karneval und Sa Rueta: Im Februar werden für den Karneval eine Reihe von Veranstaltungen organisiert, mit einer kleinen Kavalkade rund um den Nachbarort Marratxí.

11. Impressionen

Das große Wohngebiet der Insel, Pont d’Inca ist gut über die Autobahn in nur 7 Minuten von Palma de Mallorca aus, zu erreichen. In der gleichen Gemeinde, unweit von Pont d'Inca, ist der bekannte Festival Park mit seinem Multi-Kino, den Restaurants und den diversen Outlet-Geschäften. Das große Einkaufszentrum Alcampo ist ebenfalls nur wenige Autominuten entfernt.

Wenn Sie der Meinung sind, das Pont d`Inca und seine Umgebung der richtige Ort für Sie zum Leben, oder für Ihre Sommermonate sind. Klicken sie bitte auf den Link, um das Angebot zu sehen, das Nova Immobilien für Sie vorbereitet hat.

11.1. Eindrücke

Pont D'Inca Pont D'Inca

 

Mallorca Immobilien

Office

Passeig de Mallorca 14 a
Palma de Mallorca - Mallorca
Illes Balears , 07012 , Spain

Work: +34.971.717.920
Fax: +34.971.725.901
E-mail:

Mallorca Immobilien

Office

Carretera de Palma-Andratx 2
Cas Català - Calvià - Mallorca
Illes Balears , 07181 , Spain

Work: +34.971.405.984
Fax: +34.971.405.124
E-mail:

Mallorca Immobilien

Office

C/Benito Feijoo 13, Local 9
Puerto Portals - Calvià - Mallorca
Illes Balears , 07181 , Spain

Work: +34.971.679.022
Fax: +34.971.679.128
E-mail:

Mallorca Immobilien

Office

Avenida Mateo Bosch 2
Puerto Andratx - Andratx - Mallorca
Illes Balears , 07157 , Spain

Work: +34.971.102.626
Fax: +34.971.102.624
E-mail:

Wir nutzen Cookies von Google Analytics zur Messung und statistischen Analyse des Surfverhaltens unserer Besucher und zur Verbesserung unseres Angebots an Produkten und Dienstleistungen. Mit der Nutzung unserer Webseite setzen wir Ihr Einverständnis zur Installation voraus. Cookies akzeptieren Mehr Information